27.01.2019: Erste Single-Wanderung des Jahres

Bei dieser Wanderung bewegen wir uns auf geschichtsträchtigem Boden. Am 6. August 1870 fand hier eine der Schlachten des Deutsch-Französischen Krieges statt. Auch im 2. Weltkrieg kämpften auf dem Spicherer Berg die Truppen der Deutschen gegen die Alliierten. Aus dieser Zeit sind noch viele interessante Relikte erhalten. Bei unserer Wanderung werden wir Bunker, Laufgräben, Schützenlöcher, einen Soldatenfriedhof und einen amerikanischen Panzer entdecken. Rund 70 Jahre nach dem furchtbaren Krieg präsentiert sich die Gegend um Spichern als vielfältiges Wandergebiet mit abwechslungsreichen Waldbildern, idyllischen Tälern und eindrucksvollen Aussichten. Mehr Informationen…