EWS-Jahresabschlusswanderung 2019

Datum/Zeit
So, 15.12.2019
von 14:00 bis ca. 18:00 Uhr

Treffpunkt
Parkplatz Naturfreundehaus Kirschheck

Kategorie(n)


Zur letzten Veranstaltung des Jahres 2019 sind alle Kunden und Freunde von Erlebnis-Wandern-Saarland herzlich eingeladen.

Dieses Mal sind wir im „Urwald“ bei Saarbrücken unterwegs. Seit 1997 besteht dieses Wald-Naturschutzgebiet und seitdem greift der Mensch nicht mehr in die Natur ein. Umgestürzte Bäume, idyllische Waldweiher, kleine Bäche und sumpfige Gebiete zeigen, wie sich die Natur in der relativ kurzen Zeit das Terrain zurück erobert hat. Alte Bergmannspfade und Bergehalden sind noch erkennbar und zeugen von der bergbaulichen Vergangenheit des Gebiets. Wer die Besonderheiten und Schönheiten des “Urwaldes” bei einer spannenden Wanderung erleben möchte ist hier genau richtig.

Nach ein paar Schritten sind wir bereits im Wald und wandern zum „Kleinen Fuji“ (1,8 km), einer Spitzkegelhalde, die auch bestiegen werden kann. Vom „Gipfel“ aus sind die Erosionsrinnen der gegenüberliegenden Grühlings-Halde gut zu sehen. Danach geht es an den Steinbachweihern vorbei ins „Tal der Stille (4,5 km), wo wir unsere Tour kurz unterbrechen. Langsam wird es dunkel und es wird Zeit, die mitgebrachte Beleuchtung einzuschalten. Wir wandern noch ein Stück das idyllische Steinbachtal aufwärts und kehren dann durch den Friedwald zurück zum Ausgangspunkt unserer Jahresabschlusswanderung 2019.

Hier werden wir bereits erwartet und können in netter Atmosphäre unser gemeinsames Wanderjahr 2019 ausklingen lassen. Neben leckerem Essen, Trinken und kleineren Überraschungen steht auch das beliebte “Weihnachtswichteln” (Wichtel-Info) auf dem Programm.

Damit sich die Küche vom Naturfreundehaus Kirschheck auf unseren Ansturm vorbereiten kann haben wir eine kleine Speisekarte für die Jahresabschlussveranstaltung erarbeitet und hoffen, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Bitte geben Sie bei der Anmeldung unbedingt an, welche Gerichte (die Nummer davor genügt) für Sie vorbereitet werden sollen. Der Küchenchef bedankt sich im Voraus. Bitte beachten Sie auch, dass wegen des Platzangebots nicht mehr als 30 Personen an der Veranstaltung teilnehmen können.

Wanderschlüssel (siehe „Fragen & Antworten„): 109 A +

Erforderliche Kondition: mittel

Reine Gehzeit: ca. 3,0 Stunden

Strecke: 9,4 km

Höhenmeter jeweils im An- und Abstieg:  162 hm

Hinweise: ca. 95% Waldanteil / überwiegend breite Waldwege / Rutschgefahr bei feuchter Witterung auf einigen Teilstücken / bei Bedarf Stöcke mitnehmen / an ausreichend Flüssigkeiten denken / da wir zum Teil im Dunkeln unterwegs sein werden bitte Taschen- oder Stirnlampen mitbringen / Wanderung findet bei jedem Wetter (außer bei Unwettergefahr) statt / Schuhe zum Wechseln nach der Wanderung freuen den Wirt / Hunde sind im Naturfreundehaus Kirschheck gerne gesehen

Wanderführer: Martin Bambach

Teilnahmegebühr: normalerweise 10,-€ (natürlich ohne Abendessen)

Wie die meisten wissen wurde das „Café Nostalgie“ in Riegelsberg Anfang Oktober 2019 Opfer einer Brandstiftung. Dabei wurden Teile des Gebäudes und der Ausstattung weitestgehend zerstört. Die über eine lange Zeit liebevoll zusammen getragenen Exponate sind fast alle verloren. Da ich seit Jahren vertrauensvoll mit Astrid und Marian vom „Café Nostalgie“ zusammen gearbeitet und mit vielen Wanderern dort unvergessliche Stunden verbracht habe liegt mir der Wiederaufbau des Cafés sehr am Herzen. Deshalb verzichte ich bei der Jahresabschlusswanderung auf die Teilnahmegebühr und bitte um eine Spende für den Wiederaufbau und die Ausstattung des Cafés. Während des Jahres 2020 wird die „Cafékasse“ immer wieder zum Einsatz kommen und am Jahresende Astrid und Marian übergeben werden. Sollte das „Café Nostalgie“ nicht mehr aufgebaut werden wird das gesammelte Geld für einem karikativen Zweck gespendet.

Aus technischen und organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung zu dieser Wanderung bis einschließlich 06.12.2019 nur über das Kontaktformular möglich. Bitte schreiben Sie im Kontaktformular auch, zu welcher Wanderung Sie sich anmelden (passiert nicht automatisch). Falls Sie zusätzliche Teilnehmer/innen anmelden teilen Sie uns bitte deren Vor- und Nachnamen (und nach Möglichkeit deren Email-Adresse) mit. Bitte teilen Sie uns ebenfalls mit, ob und welches Gericht vorbereitet werden soll.

Bitte beachten Sie auch Folgendes. Mit ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von EWS gelesen, verstanden und akzeptiert sowie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben. Außerdem erklären Sie dadurch, dass Sie volljährig und unbeschränkt geschäftsfähig sind.