Zum Inhalt springen

EWS-Jahreseröffnungswanderung 2022


Datum/Zeit
So, 16.01.2022
von 12:00 bis ca. 16:00 Uhr

Kategorie(n)


Wegen aktueller Probleme mit der Anzeige von Treffpunkt und Karte hier unser Startpunkt: Wanderparkplatz Schnappach, Schürer Weg 19, 66280 Sulzbach/Saar

Diese Veranstaltung findet wie geplant statt.

Aus gegebenem Anlass wird vom Veranstalter vor Beginn der Wanderung eine Kontrolle bezüglich des Einhaltens der am Tag der Veranstaltung gültigen Corona-Regeln durchgeführt.

Bitte beachten Sie, dass zur Teilnahme an der Wanderung die 2G-Regelung (ein Nachweis der vollständigen Impfung oder der Nachweis über eine Genesung) gilt. Eine Mund-Nasen-Bedeckung entweder in Form von OP-Masken oder Masken der Standards KN95/N95, FFP2 oder höherer Standards sind während der Wanderung mitzuführen und bei Unterschreitung eines Mindestabstandes von 1,5 m anzulegen. Bitte beachten Sie auch, dass der Besuch des Gasthauses “Bayrisch Zell” nur gemäß der 2G-plus Regelung (ein Nachweis der vollständigen Impfung oder der Nachweis über eine Genesung und der Nachweis einer negativen Testung mittels PCR-Test, der bis zu 48 Stunden nach Vornahme der zugrunde liegenden Testung Gültigkeit besitzt oder der Nachweis einer negativen Testung mittels Antigen-Schnelltest, der bis zu 24 Stunden nach Vornahme der zugrunde liegenden Testung Gültigkeit besitzt) oder mit dem Nachweis einer Booster-Impfung (dann ist kein PCR- oder Schnelltest erforderlich) möglich ist.

Bitte beachten Sie auch die aktuelle Corona-Rechtsverordnung sowie unser Schutz- und Hygienekonzept.

Zur ersten Veranstaltung des Jahres 2022 sind alle Kunden und Freunde von Erlebnis-Wandern-Saarland herzlich eingeladen.

Kurz nachdem wir einen kleinen Weiher (ehemaliges Freibad) passiert haben bringen uns ein schmaler Pfad und breite Waldwege sanft aufwärts. An zwei Bänken (2,0 km) unterbrechen wir unsere Wanderung und genießen den Anblick einer ehemaligen Sandgrube, die wir etwas später durchwandern. Wunderschön windet sich der Pfad durch Birken- und Kieferbestände. Nach der Überquerung eines kleinen Waldbachs bringt uns ein Anstieg rund 50 Höhenmeter auf unser „Wadenkonto“. Bald entdecken wir einen kleinen Weiher (4,6 km) und ruhen uns hier ein wenig aus. Anschließend führt die Strecke an einer kleinen Quelle (5,5 km) vorbei. Ein schmaler verwurzelter Pfad bringt uns zu zwei großen Weihern und führt etwas später an einem Waldbach entlang. Nach der Überquerung einer Landstraße sind wir wieder im Wald unterwegs und der schmale Pfad leitet uns zu einem Brunnen (7,8 km), der zu einer Pause einlädt. Ein wenig später bringt uns der zweite, erwähnenswerte Anstieg des Tages nochmals rund 65 Höhenmeter auf das „Wadenkonto“. Am höchsten Punkt der Tour (364 m NN) angekommen beginnt eine längere Querwaldeinpassage, die in einen Premiumweg mündet. Wir folgen der Beschilderung noch eine Weile aufwärts – dann geht es über einen schmalen Pfad zurück zum Ausgangspunkt unserer Jahreseröffnungswanderung 2022.

Falls das Gasthaus „Bayrisch Zell“ geöffnet ist können wir dort verloren geglaubte Kalorien und Flüssigkeiten ersetzen.

EWS-Wanderschlüssel*: 155 A ?

Erforderliche Kondition*: gering / mäßig / gut / sehr gut / hervorragend

Reine Gehzeit: ca. 3:30 h

Strecke: 11,6 km

Höhenmeter:  337 hm jeweils im An- und Abstieg

Hinweise: Die Wanderroute kann wegen Forstarbeiten und/oder Wegsperrungen von der geplanten Strecke abweichen / Wanderung überwiegend auf einfach zu gehenden schmalen Pfaden und breiten Waldwegen / eine längere Querwaldeinpassage / zwei bemerkenswerte Anstieg (1 x kurz und steil, 1 x lang und konsequent) / ein kurzer steiler Abstieg am Ende der Wanderung / stellenweise tiefer, Gelenk schonender Boden / abschüssige Pfade können je nach Witterung rutschig sein / gut eingelaufene, profilierte Schuhe erforderlich / bei Trittunsicherheit Stöcke mitnehmen / keine Einkehrmöglichkeit unterwegs / ausreichend Flüssigkeiten und bei Bedarf Proviant empfohlen / die Veranstaltung findet bei jedem Wetter (außer bei Unwettergefahr) statt / brave Hunde sind in „Bayrisch Zell“ willkommen

Wanderführer: Martin Bambach

Teilnahmegebühr 12,-€ (bar am Tag der Veranstaltung, bitte “passend” beim Wanderführer bezahlen)

Aus organisatorischen Gründen ist die verbindliche Anmeldung zu dieser Wanderung nur bis Donnerstag, den 13.01.2022, 21 Uhr möglich. Bitte verwenden Sie dazu ausschließlich das Kontaktformular und teilen Sie uns (da der Veranstaltungstag NICHT automatisch ins Formular übernommen wird) darin mit, dass Sie sich zur “Wanderung am 16.01.2022 ” anmelden. Falls Sie zusätzliche Teilnehmer/innen anmelden teilen Sie uns unbedingt deren Vor- und Nachnamen, die Anschrift, eine Telefonnummer und deren Email-Adresse im Kontaktformular mit.

Bitte beachten Sie auch Folgendes. Mit ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von EWS gelesen, verstanden und akzeptiert sowie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben. Außerdem erklären Sie dadurch, dass Sie volljährig und unbeschränkt geschäftsfähig sind.

Weitere Veranstaltungen von EWS finden Sie in der Übersicht.

Wann wandern wir?

<<Juli 2022>>
MDMDFSS
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Nächste Wanderung: