EWS-Wanderung „Durch tiefe Wälder und Schluchten“


Datum/Zeit
Sa, 20.03.2021
von 13:00 bis ca. 17:00 Uhr

Kategorie(n)


Bitte beachten Sie, dass (wegen der aktuell geltenden CORONA Rechtsverordnung) die Teilnehmerzahl eventuell begrenzt ist und/oder diese Wanderung möglicherweise kurzfristig abgesagt werden muss. Angemeldete Teilnehmer werden in diesem Fall spätestens einen Tag vor der Veranstaltung per Mail informiert. Vielen Dank für ihr Verständnis.

Wunderschöne Ausblicke in die Landschaft, ursprünglicher Wald, kleine Bäche und nicht zuletzt eine idyllische Schlucht sind die Höhepunkte dieser Tour.

Nach ein paar Metern entdecken wir verschiedene Waldbewohner, die sich aus nächster Nähe beobachten lassen. Danach sind wir im Wald unterwegs und finden einen kleinen Bach, dessen Lauf wir aufwärts folgen. Nach einiger Zeit verlassen wir unseren nassen Begleiter (3,7 km) und wandern auf schmalen Pfaden durch einen schönen Mischwald. Abwechselnd durch Wald und über Felder gehend erreichen wir eine Bank (5,8 km), die neben den schönen Ausblicken auch zu einer kurzen Pause einlädt. Nach einem kleinen Zwischenhoch finden wir eine Stelle (7,9 km), an der wir etwas länger rasten können. Bald danach stehen wir am Eingang zu einer idyllischen Schlucht. Sanft plätschert der Bach über Steinstufen und sucht sich seinen Weg durch die Felsen. Nachdem wir die Schlucht passiert haben sind wir bald wieder im Wald unterwegs. Hier führt unser Weg an ehemaligen Schützengräben vorbei auf Wiesen und Felder. Wir entdecken nochmal einen kleinen Bach und begleiten ihn ein Stück. An einer Bank (11,3 km) unterbrechen wir kurz unsere Tour und genießen die schönen Aussichten. Ein schmaler Pfad bringt uns zurück zum Ausgangspunkt unserer Wanderung.

EWS-Wanderschlüssel*: 138 A —

Erforderliche Kondition*: gering / mäßig / gut / sehr gut / hervorragend

Reine Gehzeit: ca. 3:45 h

Strecke: 12,2 km

Höhenmeter: 131 hm jeweils im An- und Abstieg

Hinweise: ca. 50% Freifläche / je nach Wetterlage Sonnen- bzw. Regenschutz nicht vergessen / schmale Waldwege wechseln mit (stellenweise asphaltierten) Feld- und Forstwegen ab / in der Schlucht eventuell etwas Trittsicherheit / keine Einkehrmöglichkeit während oder nach der Wanderung / an ausreichend Flüssigkeiten und bei Bedarf an Rucksackverpflegung denken / falls der Weg durch die Schlucht gesperrt sein sollte steht uns eine alternative Route zur Verfügung

Anfahrtsbeschreibung: Falls ihr Navigationssystem “Im Scheidchen, 66793 Saarwellingen” nicht findet können Sie alternativ “Wildfreigehege Wolfsrath, 66793 Saarwellingen” oder “Hoxberg Alm, 66793 Saarwellingen” oder “Lebacher Straße 127, 66793 Saarwellingen” probieren. So kommen Sie zum Treffpunkt: von Saarwellingen (Lebacher Straße 127) kommend in Richtung Hoxberg, ca. 400 m nach Ortsausgangsschild zweigt in einer Linkskurve ein asphaltierter Weg rechts ab, braune Hinweisschilder weisen zur Saarwaldverein Hütte / von Lebach kommend über die L142 Richtung Saarwellingen (Lebacher Straße 127), ca. 50 Meter vor der Einfahrt zum Wildfreigehege (rechte Seite) zweigt links ein asphaltierter Feldweg zur Schutzhütte ab

Hinweis für Hundehalter: Bitte beachten Sie, dass von März bis Juni viele Jungtiere im Wald und auf den Wiesen geboren werden. Ihr Hund sollte in dieser Zeit angeleint sein, um die Tiere nicht zu stören.

Wanderführer: Martin Bambach

Teilnahmegebühr: 15,-€ (bar am Tag der Veranstaltung, bitte “passend” beim Wanderführer bezahlen)

! Bitte beachten Sie, dass zur Durchführung dieser Veranstaltung eine Mindestanzahl von Teilnehmern erforderlich ist. Sollte die Veranstaltung nicht zustande kommen werden Sie einen Tag vorher informiert und bereits gezahlte Teilnahmegebühren selbstverständlich umgehend erstattet.

Aus organisatorischen Gründen ist die verbindliche Anmeldung zu dieser Wanderung nur bis Donnerstag, den 18.03.2021, 21 Uhr möglich. Bitte verwenden Sie dazu ausschließlich das Kontaktformular und teilen Sie uns (da der Veranstaltungstag nicht automatisch ins Formular übernommen wird) darin mit, dass Sie sich zur “Wanderung am 20.03.2021” anmelden. Falls Sie zusätzliche Teilnehmer/innen anmelden möchten vermerken Sie bitte ebenfalls deren Vor- und Nachnamen (und nach Möglichkeit deren Email-Adresse) im Kontaktformular.

Bitte beachten Sie auch Folgendes. Mit ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von EWS gelesen, verstanden und akzeptiert sowie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben. Außerdem erklären Sie dadurch, dass Sie volljährig und unbeschränkt geschäftsfähig sind.

Weitere Veranstaltungen von EWS finden Sie in der Übersicht.

Wann wandern wir?

<<März 2021>>
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4