Wandern während der Corona-Pandemie? Es “geht” wieder los!

Verordnung zur Änderung infektionsrechtlicher Verordnungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vom 29. Mai 2020. Diese Verordnung tritt am 1. Juni 2020 in Kraft.

Wie vom Wirtschaftsministerium bestätigt dürfen ab 01.06.2020 wieder 10 Personen zusammen wandern. Natürlich müssen die Hygienevorschriften und wann immer möglich ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden. Das Tragen einer Mund-Nase-Abdeckung ist nicht erforderlich. Um mögliche Infektionsketten nachzuvollziehen müssen die Daten jedes Teilnehmers vor der Wanderung erfasst werden. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Ein entsprechender Link zum Download des Formulars findet sich bei jeder Tourenbeschreibung. Das Formular ist auch beim Wanderführer am Tag der Veranstaltung erhältlich.

Ab 16.06.2020 dürfen dann wieder bis zu 50 Personen zusammen unterwegs sein.

Ich freue mich, wieder mit meinen Kunden unterwegs sein zu dürfen.

Ihr persönlicher Wanderführer

Martin