Wanderung ins Reich der Gottesanbeterin

Die Gottesanbeterin werden wir in dieser Jahreszeit sicher nicht antreffen, dafür aber Wege mit schönen Ausblicken, schmale Pfade durch dschungelartigen Wald, plätschernde Brunnen, Streuobstwiesen und nicht zuletzt der ehemalige Kalksteinbruch auf dem Birzberg. Die Wanderung startet am Samstag, dem 2. Dezember, um 12 Uhr auf dem P&R der Saarbahn in Kleinblittersdorf. Interessiert? Die Details der Wanderung im südlichen Zipfel des Saarlandes finden Sie hier.