Single-Wanderung am Palmsonntag “Nix für Weicheier!”

Datum/Zeit
So, 09.04.2017
von 11:00 bis ca. 18:00 Uhr

Treffpunkt
Ortsmitte Weierweiler

Kategorie(n)


Zu dieser Tour sind alle “hartgesottenen” Singles und Alleinstehende herzlich eingeladen. Aber auch die ehemaligen Singles aus der EWS-Gruppe und ihre Partner sind natürlich gerne gesehen. Fünf Täler, mehrere Bachüberquerungen, eine Lourdesgrotte, ein Schloss aus dem 17. Jahrhundert und traumhafte Ausblicke in die malerische Landschaft sind die Highlights dieser Wanderung am Palmsonntag.

Die ersten Schritte bringen uns in die ländliche Umgebung von Weierweiler. Bald sind wir in einem Naturschutzgebiet unterwegs und können hier mit etwas Glück die vom Aussterberben bedrohten Bekassinen entdecken. Der schmale Pfad führt uns durch ein Sumpfgebiet und bringt uns an einem Weiher vorbei aufs freie Feld. An einem solitär stehenden Baum mit einer Bank (2,1 km) können wir weite Blicke ins Land genießen. Etwas später sind wir entlang eines kleinen Baches unterwegs. Nach dessen Überquerung (wahlweise Furt oder Brücke) (4,5 km) geht es sanft ansteigend am Waldrand entlang, über freies Feld und schließlich über den Bach zur Rittscheid Hütte (7,1 km). Hier erwartet uns Frau Krämer mit leckerem Kuchen und Kaffee. Nach der Pause wandern wir durch die schöne Talaue. Ein kurzer Abstecher bringt uns in das einsame Tal eines kleinen Wiesenbaches. Hier sind eindeutig mehrere Biber zu Hause. Wir folgen dem Bach abwärts bis zu einer still gelegten Mühle (11,5 km). Kurze Zeit später sind wir schon wieder in einem neuen Wiesental unterwegs. Der schmale Pfad schlängelt sich direkt am Bach vorbei und bringt uns zu einer Lourdes-Grotte (12,9 km). Hier werden wir ebenfalls eine kleine Pause einlegen. Im weiteren Verlauf unserer Wanderung können wir ein Schloss aus dem 17. Jahrhundert besichtigen. Dann geht es aber wieder in die Natur. Nachdem wir einen Bach überquert haben (wahlweise Furt oder Brücke) steigen wir an der Talflanke aufwärts. Ein paar Schritte querwaldein bringen uns zu einer weiteren Bachüberquerung. Bald wird das Geräusch unserer Schritte von weichem Waldboden gedämpft. Durch einen dichten Wald geht es dann zurück zum Ausgangspunkt unserer langen, aber garnicht soooo anstrengenden Wanderung.

Hier können wir im “School Kättchen” einkehren und die verbrauchten Kalorien ersetzen.

Das Höhenprofil der Wanderung finden Sie hier.

Wanderschlüssel (siehe „Fragen & Antworten„): 231 B ~+

Erforderliche Kondition: gut

Reine Gehzeit: ca. 6,0 Stunden

Strecke: 20,3 km

Höhenmeter jeweils im An- und Abstieg: 138 hm

Unser Treffpunkt liegt neben dem “School Kättchen” in der Ortsmitte von Weierweiler. GPS-Koordinaten: 49°31’34.47” N / 6°49’12.60” O

Hinweise: Parkmöglichkeiten entlang der Dorfstraße / breite Waldwege wechseln mit schmalen Pfaden ab / Pfade teilweise verwurzelt und je nach Witterung rutschig / bei Bedarf Wanderstöcke mitnehmen / der Wanderführer hilft aber wie immer gerne / Einkehrmöglichkeit unterwegs / an ausreichend Flüssigkeiten denken / Wegstrecke kann Spuren von Premiumwegen enthalten

Hinweis für Hundehalter: Im Saarland besteht in der Brut- und Setzzeit (01. März bis 30. Juni) abseits der Wege Leinenpflicht!

Wanderführer: Martin Bambach

Wir sind Teil der Wander-Community.

Teilnahmegebühr:  25,-€

Bitte geben Sie bei einer Buchung mit weiteren Teilnehmern deren vollständigen Namen (z.B. im “Kommentar”-Feld) an.

Damit ausreichend Plätze im “School Kättchen” für uns reserviert sind ist eine Anmeldung bis Dienstag, den 04.04.2017 erforderlich. Reguläre Buchungen über die Homepage ebenfalls möglich bis einschließlich 04.04.2017. Bitte benutzen Sie danach das Kontaktformular zur Anmeldung und teilen Sie uns mit, ob ein Platz im School Kättchen für Sie reserviert werden soll.

Bitte beachten Sie auch Folgendes. Mit dem Senden der Buchungsanfrage (“Jetzt verbindlich buchen”) bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von E-W-S gelesen, verstanden und akzeptiert haben. Außerdem erklären Sie dadurch, dass Sie volljährig und unbeschränkt geschäftsfähig sind.

 

Buchungsanfrage

Zu dieser Veranstaltung ist eine Anmeldung über das EWS-Buchungssystem nicht mehr möglich. Bitte nutzen Sie zur Buchungsanfrage das Kontaktformular.