Über mich

 

Der Familientradition folgend wurde ich bei den Saarbergwerken als Elektriker ausgebildet. In diesem Beruf arbeitete ich dann „uff da Gruub iwwerdaach“ bis 1993. Zwischenzeitlich hatte ich die berufsbegleitende Weiterbildung zum Elektrotechniker abgeschlossen und wirkte als Produktmanager in einem kleinen Unternehmen der Solarbranche. Nach rund 12 Jahren war das Unternehmen eine AG und hatte 1500 Mitarbeiter weltweit. Nur 8 Jahre später kam die Insolvenz und ich stand (mit knapp 50 Jahren) ohne Job da.

Was tun? Da ich seit vielen Jahren Wanderungen im In- und Ausland organisiere und durchführe, beschloss ich, „das Hobby zum Beruf zu machen“ und mein eigenes Unternehmen „Erlebnis-Wandern-Saarland“ zu gründen. Gleich am Anfang habe ich mich zum Wanderführer (DWV) ausbilden und vom Deutschen Wanderverband zertifizieren lassen. Etwas später folgte dann die Fortbildung zum Senioren-Wanderführer. Im Jahr 2017 wurde mein Unternehmen mit dem Qualitätssiegel „Hören mit Herz“ ausgezeichnet und ich selbst zum „Wanderführer für Menschen mit Höreinschränkungen“ zertifiziert. Durch die ständigen Fort- und Weiterbildungen kann ich noch besser auf die Wünsche und Bedürfnisse meiner unterschiedlichen Teilnehmer ein“gehen“.

Als gebürtiger Saarländer möchte ich möglichst vielen Menschen die oft verborgenen Schönheiten des Landes näher bringen und dabei jede Wanderung zu einem besonderen Erlebnis werden lassen.

Ich freue mich darauf.

Ihr persönlicher Wanderführer

Martin Bambach