Wanderungen für pflegende Angehörige

 

Pflegen Sie Angehörige oder andere Menschen? Vergessen Sie manchmal ihre Ansprüche aus Sorge um den zu Pflegenden? Haben Sie mittlerweile Probleme mit der eigenen Gesundheit oder gehen Sie öfter „auf dem Zahnfleisch“?

Dann ist es höchste Zeit wieder an sich selbst zu denken! Gönnen Sie sich ein paar unbeschwerte Stunden in einer Gruppe von Menschen mit denselben Erfahrungen. Wanderungen für pflegende Angehörige sind keine Veranstaltungen mit Therapieangeboten. Der Aufenthalt in der Natur steht im Vordergrund. Durch die Bewegung an der frischen Luft können Sie sich körperlich und seelisch erholen und dadurch neue Kraft tanken. Und natürlich auch mit anderen Teilnehmern Erfahrungen austauschen.

Freuen Sie sich darauf, entspannt in einer netten Gruppe in der Natur unterwegs zu sein, die Alltagssorgen für ein paar Stunden zu vergessen, neue Bekanntschaften zu schließen und so ganz nebenbei ihre Gesundheit zu verbessern.

Alle Touren sind so konzipiert, dass Teilnehmer mit normaler Kondition nicht überfordert werden.

Probieren Sie es aus!


Anstehende Wanderungen für Pflegende (Kat. 1)

Aktuell keine Veranstaltungen