Gästebuch

Hat Ihnen die Wanderung gefallen? Oder gibt es etwas (gerne auch Kritik), was Sie mir mitteilen möchten? Ich freue mich über jeden seriösen Eintrag im Gästebuch, behalte mir aber vor, anonyme, beleidigende oder sittenwidrige Einträge zu löschen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Übrigens, der original Gästebuch-Kasten ist vom Wanderhans und hing früher am Horstebrunnen.

 Name *
 E-Mail *
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte das Ergebnis der Rechenaufgabe in das entsprechende Feld eintragen. Danke für Ihr Verständnis.
1 + 7=

(132)
1 2 3 4 5 6
>
(132) Gerd Grün
Fr. 13 April 2018 11:02 Uhr
url 

Das große entsteht immer im Kleinen. Ich liebe das Saarland und seine tollen Wanderwege und Landschaften. Und von wegen langweilig und flach, für manche Aufstiege im Hochwald habe ich doch lieber die Bergschuhe angezogen. Echtes Abenteuer im kleinen Saarland.
Danke für den schönen Blog!

(131) Mechthild
Mo. 2 April 2018 18:35 Uhr

Herzliches Dankeschön für die wirkungsvolle Osterüberraschung,
eine faszinierende Zeitreise in frühere Welten und das genussvolle Kochen mit super Tipps und Tricks vom Maitre de Cuisine.
Ein absolut schönes Event!
Bis bald....Schöne Grüße Mechthild

(130) Gabi

Martin, Wanderinnen, Wanderer und der Wilde Wald
Gestern war wieder eine gutgelaunte Rotte "Buntwild" im und am Wald der Rohrbacher Glashütte unterwegs. Unser Koop-Partner "Wettergott" hat es auch wieder gut mit uns gemeint. Nachdem wir den Wilden Wald bezwungen hatten, konnten wir an der Fischerhütte einen leckeren Milchkaffee genießen. Und dann kam das Highlight. Der Gutshof Weiher war zugefroren, darauf watschelten und schnatterten jede Menge Enten, das war schon ein toller Anblick. Ein kleines Stück des Weihers, direkt am Ufer, war frei und darauf schwamm, schneeweiß und majestätisch ein Schwan. Das war wirklich eine Show. Jetzt konnten wir den Rest des Wilden Waldes bezwingen und zu unserem Startpunkt zurückkehren.
Vielen Dank für die Tolle Tour unserem Besten Wanderführer der Welt.
Falls der Joachim diesen Eintrag liest, wir möchten Ihm sagen: Wir vermissen Ihn bei unseren Wanderungen.
Tschüss bis Donnerstag bei der Wanderung "Am Itzenplitzer Weiher".

(129) Bastian
Di. 27 Februar 2018 00:43 Uhr
url 

Moin,
Ihr habt hier echt eine sehr schicke Website. Alles wirklich toll beschrieben. Da bekommt man richt lust auf die nächste Wandertour.
Viele Grüße
Bastian

(128) Sara
Mo. 5 Februar 2018 03:36 Uhr
url 

Finde es absolut toll was ihr da macht, nur weiter so!! :)

Liebe Grüsse,
Sara


(127) Birgit
So. 4 Februar 2018 12:59 Uhr

Hallo Martin,

ich habe ja schon ein paar Wanderungen mitgemacht aber die Tour gestern "Durch Humesklamm und Kerbachtal..." war echt genial. Es gab so viel zu sehen, der Wald stellenweise wild und verwunschen, das Wetter hat mitgespielt und eine sehr nette Truppe war da zusammen gekommen. Top. Bis zum nächsten Mal. Herzliche Grüße.

(126) Gabi und Manny
Mo. 15 Januar 2018 10:40 Uhr

Hallo Martin, das war ja eine Eröffnungwanderung vom Feinsten. Viele gutgelaunte Wanderer, viele bekannte Gesichter, auch einige "Neue", Wetter traumhaft, Wanderstrecke toll. Es haben einige "unflache Passagen" gefehlt. Aber ich denke die kommen bei den nächsten Touren. Also weiter so.
Herzliche Grüße

(125) Gabi und Manny
Mo. 8 Januar 2018 14:45 Uhr

Hallo Martin, wir freuen uns, dass Deine Winter(un)ruhe vorbei ist. Du hast ja für das neue Jahr wieder ganz tolle Wanderungen im Programm. Wir wetten, dass Du der "Belgien"-Tour in Deiner Winter(un)ruhe den letzten Schliff gegeben hast. Da sind wir natürlich auch dabei. Wir freuen uns auf die Eröffnungswanderung und alle nachfolgenden Wanderungen. Ich (Gabi) habe Dir ja damals bei unserem ersten Treffen gesagt:
"Wenn es uns bei Dir gefällt, wirst Du uns nicht mehr los und das ist so."
PS. Wenn ich die Kilometer des vergangenen Jahres noch toppen möchte muss ich mich sputen. Also bis zum 14.01. mit Schwung und Elan.
Für alle "Unentschlossenen" und "Zögerer" schnürt die Wanderschuhe, zieht die warme Jacke an und raus in die Natur mit dem besten Wanderführer den es gibt. Ihr werdet sehen, danach geht es euch wunderbar und man wird nicht so schnell krank. Also bis zum 14.01.2018. Wir sehen uns. Tschüss

(124) Ulrich Welcker
Mo. 1 Januar 2018 13:52 Uhr

Hallo Martin,
ich wünsche Dir ein frohes Neues Jahr und freue mich auch in 2018 auf viele tolle und abwechslungsreiche Wanderungen.
Ulrich

(123) Gabi
Sa. 23 Dezember 2017 13:19 Uhr

Hurra, hurra die Wandertouren für den Januar 2018 stehen schon im Netz.
Mit Schwung und Elan gehen wir das Neue Jahr an.
Herzliche Grüße

(122) Eckhard Lübbert
Mi. 20 Dezember 2017 16:00 Uhr
url 

Hallo,
eine wirklich schöne Seite hast Du Dir da aufgebaut. Deine Wandertouren sind für alle Altersklassen, was ich besonders gut finde. Das Wandern in Gesellschaft mit groß und klein macht doch erst richtig Freude.
Schöne Feiertage und einen erfolgreichen Rutsch ins neue Jahr,
LG Eckhard

(121) Gabi
So. 3 Dezember 2017 14:31 Uhr

Hallo Martin, das war ja gestern wieder wandern vom "Feinsten", Schnee, Sonnenschein, traumhafte Ausblicke in das verschneite Land und gutgelaunte Wanderer. Dein Kooperationspartner "Wettergott" hat uns wieder einmal ganz toll verwöhnt. Auch herzlichen Dank an Dich für die tolle Tour.

(120) Gabi
Mo. 9 Oktober 2017 09:38 Uhr

Hallo Martin, ich muss mich mal wieder zu Wort melden. Die Wanderung gestern um Püttlingen war mal wieder, wie bis jetzt alle Wanderungen mit Dir, super, super schön. Die Ausblicke vom "Dickenberg" und der Halde "Viktoria" sind traumhaft schön. Der Besuch im Uhrenmuseum mit der dazugehörenden Führung einfach genial und informativ. Ich hoffe, dass alle die nicht dabei sein konnten oder wollten, das nächste Mal (sofern diese Tour nochmals angeboten wird) dabei sind. (Ich auf jeden Fall)
Ich wünsche mir weiterhin tolle Wanderungen mit Dir und den "Gleichgesinnten".

(119) Sonja Antes-Wittke
Fr. 29 September 2017 16:50 Uhr

Letzte Woche waren ein Bekannter und ich mit zur Biber-Exkursion. Ich war und bin so begeistert, dass ich meine zwölfjährige Tochter dazu verdonnert habe, beim nächsten Termin, der in den Ferien stattfindet, mitzukommen. Offensichtlich war ich sehr überzeugend, denn sie freut sich schon darauf, will unbedingt mit und hat sogar ein paar Freundinnen gefragt, ob die auch mitkommen. Zwar hat sich keine von ihnen bisher gemeldet, aber wir haben schon mal gebucht. Sicher ist sicher.
Jetzt schwärme ich noch ein paar Kollegen etwas vor und dann werden wir ja sehen... Auch ja, Martin sagt, die Quote, die Biber auch zu sehen, läge bei 50%. Letztes Mal waren die Biber nicht zu sehen, also wäre ich dann jetzt mit gucken definitiv an der Reihe. Also Martin: Scheuch die Biber raus!

(118) Kräuterfee
Mi. 27 September 2017 16:39 Uhr

Sonntag, 24.September 2017
eine Freundin hatte mir Martin als Wanderführer empfohlen. Sie hat nicht zu viel versprochen. Sehr schöne Wanderung durch den Wald und auf die Halde Göttelborn, die ich bisher noch nicht kannte! ja,ja - denn das Gute liegt so nah! Ich werde bald wieder dabei sein.

(117) Nicole Michael und Noah Schultz
So. 17 September 2017 13:06 Uhr

Hallo Martin,
nochmals ein ganz großes Dankeschön für die beiden wunderschönen Wanderungen mit der CI-Anlage. (Einmal die Urwaldtour und dann bei der Tour durch das Netzbachtal).
Ich habe alles perfekt verstanden.
Bis zur nächsten Tour Nicole Michael und dein Azubi Noah

(116) Ulrich Welcker
Mo. 4 September 2017 11:55 Uhr

Hallo Martin, nochmals ein ganz großes Dankeschön für das Wanderwochenende in Berdorf / Luxemburg. Hervorragend vorbereitet, grandiose Felsenlandschaften und gutes Essen. Gerne wieder, auch in anderen Wandergegenden.

(115) Gabi
Mo. 4 September 2017 09:28 Uhr

Vielen Dank unserem WaFü für die wunderschönen Wandertage in Luxembourg.

(114) Gislinde Berndt
So. 13 August 2017 11:27 Uhr

Hallo Martin, wir möchten uns noch einmal für die tolle Biberwanderung am 04.08.2017 bedanken. Besonders gefallen haben uns die Erklärungen zu den Bibern die sowohl für Erwachsene als auch für die Kinder lehrreich und interessant waren.
Der absolute Höhepunkt war natürlich die Tatsache dass wir gleich drei Biber gesehen haben.


(113) Ralle
Mi. 9 August 2017 10:34 Uhr

Hallo Martin, vielen Dank für die super Biberwanderung verbunden mit dem Besuch im nostalgischen Freibad :-)
War sehr interessant einiges über die Baukünstler zu erfahren. Das wir am Abend auch noch gleich drei der Nager zu Gesicht bekamen, war natürlich großartig.
Bis zur nächsten Tour
Ralle


(112) Eckhard Lübbert
Mo. 17 Juli 2017 20:19 Uhr

Ein herzliches Hallo aus dem Norden,
ich finde euren Bericht "Wanderungen nach der Arbeit" richtig gut. Es muss nicht immer der geplante Urlaub einmal im Jahr sein, nein! Einfach die Schuhe anziehen und zum Feierabend mal die eigene Umgebung erkunden.
Gruß Eckhard

(111) Alexander
Do. 29 Juni 2017 14:26 Uhr
url 

Wow, Du bietest ja eine Vielzahl von Veranstaltungen an. Schade, dass das Saarland für mich als Nordlicht so weit weg ist.
Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg und Spaß bei den Wanderungen.
VG, Alexander

(110) Ulrich Welcker
Sa. 17 Juni 2017 18:36 Uhr

Eine wunderschöne Wanderung zum Birzberg auf Wegen die ich als Kleinblittersdorfer zum grossen Teil noch nicht kannte.

(109) Gerda Ziegler
Di. 13 Juni 2017 19:02 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zur Zertifizierung und dem Qualitätssiegel "Hören mit Herz".

Ich finde es klasse, dass Du Dir die Zeit für diese Ausbildung genommen hast.
Auch Menschen mit Hörschädigungen "mit nehmen"! Den Menschen die Gelegenheit geben nicht nur dabei zu sein, sondern mittendrin zu sein.
Nicht nur die Masse abgreifen, auch die Einzelschicksale.

Mit einem solchen Wanderführer unterwegs zu sein macht Spaß.

Bis zur nächsten Wanderung
Gerda


(108) claus leinenbach
So. 11 Juni 2017 14:27 Uhr

Martin erfüllte mir am Wochenende einen 40jährigen Traum.
Im Netzbachtal sah ich zum 1. Mal einen Biber, und das in aller Pracht.
Vielen Dank und weiterhin viele "Abenteuererlebnisse"
Claus Leinenbach

>

Leave a reply