Am “Tag des Wanderns 2020” abends auf den Betzelhübel

Datum/Zeit
Do, 14.05.2020
von 18:00 bis ca. 21:30 Uhr

Treffpunkt
Altstadt Parkplatz Weylplatz

Kategorie(n)


Auch in diesem Jahr beteiligt sich “Erlebnis-Wandern-Saarland” mit einer “After-Work Tour” am bundesweiten “Tag des Wanderns”.

(Nicht nur) ideal für alle Berufstätigen! Wer abends beim Wandern entspannen, eine gemütliche Tour in schöner Natur verbringen und so ganz nebenbei etwas für seine Gesundheit tun möchte ist hier genau richtig. Am diesjährigen “Tag des Wanderns” sind wir bei Ottweiler unterwegs und werden hinauf zum Panoramaturm auf dem Betzelhübel wandern.

Nach einem kurzen Rundgang durch die historische Altstadt verlassen wir Ottweiler und überqueren die noch junge Blies. Auf schmalen Pfaden passieren wir zwei idyllische Waldweiher (2,4 km) und genießen die Beschaulichkeit und Ruhe. Bald danach beginnt der gemächliche Anstieg (4,5 km). Abwechselnd im Wald und über Wiesen und Weiden bringt uns der Weg immer höher. Mit etwas Glück können wir dabei die akrobatischen Kunststücke der “Flowtrailer” beobachten. Nach einiger Zeit verlassen wir die Downhill-Strecke (5,5 km) und steigen auf Feldwegen aufwärts. Auf dem höchsten Punkt sehen wir bereits den Panoramaturm (6,5 km), 120 Stufen später stehen wir auf seiner Aussichtsplattform (427m NN) und genießen den herrlichen Rundumblick. Bei klarem Wetter sind von hier aus sogar die Vogesen zu sehen. Nach einer ausgiebigen Pause führt die Strecke über Streuobstwiesen und an Feldern vorbei abwärts. Die letzten Meter unserer aussichtsreichen Wanderung bringen uns wieder zu unserem Startpunkt in der Altstadt von Ottweiler.

EWS-Wanderschlüssel*: 111 B +

Erforderliche Kondition*: gering / mäßig / gut / sehr gut / hervorragend

Reine Gehzeit: ca. 3,0 Stunden

Strecke: 9,4 km

Höhenmeter: 179 hm jeweils im An- und Abstieg

Hinweise: Mitnahme von ausreichend Flüssigkeit sinnvoll / keine Einkehr unterwegs / gut eingelaufenes Schuhwerk empfohlen / breite Wald- und Feldwege wechseln sich mit schmalen Pfaden ab / weder Trittsicherheit noch Schwindelfreiheit erforderlich / Fernglas sinnvoll

Hinweis für Hundehalter: Bitte beachten Sie, dass von März bis Juni viele Jungtiere im Wald und auf den Wiesen geboren werden. Ihr Hund muss in dieser Zeit angeleint sein, um die Tiere nicht zu stören.

Wanderführer: Martin Bambach

Teilnahmegebühr: 10,-€

Bitte beachten Sie, dass zur Durchführung dieser Veranstaltung eine Mindestanzahl von Teilnehmern erforderlich ist. Sollte die Veranstaltung nicht zustande kommen werden Sie einen Tag vorher informiert und bereits überwiesene Teilnahmegebühren selbstverständlich umgehend erstattet.

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung über das EWS-Buchungssystem ist bis einschließlich Montag, den 11.05.2020 möglich. Falls Sie nach diesem Termin noch eine Buchungsanfrage stellen möchten verwenden Sie dazu bitte das Kontaktformular und teilen Sie uns (da der Veranstaltungstag nicht automatisch ins Formular übernommen wird) darin mit, dass Sie sich zur “Wanderung am 14.05.2020 ” anmelden möchten.

Falls Sie für zusätzliche Teilnehmer/innen buchen vermerken Sie unbedingt deren Vor- und Nachnamen (und nach Möglichkeit deren Email-Adresse) entweder im Kommentarfeld des Buchungssystems oder im Nachrichtenfeld des Kontaktformulars.

Bitte beachten Sie auch Folgendes. Mit ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von EWS gelesen, verstanden und akzeptiert sowie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben. Außerdem erklären Sie dadurch, dass Sie volljährig und unbeschränkt geschäftsfähig sind.

Weitere Veranstaltungen von EWS finden Sie in der Übersicht.

Buchungsanfrage

Ticket-Typ Preis Plätze
Erwachsene(r) 10,00€
Hund(e) 0,00€