Zum Inhalt springen

EWS Wanderung “Unterwegs im Maronenwald” bei Homburg


Datum/Zeit
So, 22.10.2023
von 10:30 bis ca. 15:30 Uhr

Kategorie(n)


Diese Veranstaltung findet wie geplant statt.

Wandern in einem wunderschönen, oft von Kiefern und Esskastanienbäumen bestandenen Wald, ein malerischer Waldbach, viele Sandsteinfelsen, idyllische Waldweiher, murmelnde Brunnen und Quellen, Relikte aus der Zeit Herzog Karl Augusts und nicht zuletzt die Aussicht, Maronen zu finden sind die Höhepunkte dieser Wanderung bei Homburg.

Unmittelbar nach dem Start sind wir bereits im Wald unterwegs und entdecken die ersten Esskastanienbäume, denen noch viele folgen werden. Der sandige Pfad geleitet uns sanft abwärts und tiefer in den abwechslungsreichen Mischwald. An einer großen Kreuzung können wir das erste Mal unser Esskastanienglück versuchen. Danach wandern wir an einigen Sandsteinfelsen vorbei zu einem kleinen Weiher (3,2 km), wo wir unsere Tour kurz unterbrechen. Etwas später entdecken wir einen malerischen Waldbach und folgen seinem Lauf aufwärts. Vorbei am “Tosbecken” erreichen wir den “Bärenzwinger” (5,1 km), ein weiteres Relikt aus der Zeit Herzog Karls. Nach einem Abstecher zu einem ehemaligen “Eiskeller” lädt eine kleine Schutzhütte (8,0 km) zur Mittagspause ein. Wer möchte kann sich an einer Schautafel über das Palais des Herzogs informieren. Nach der Pause wandern wir an der “Orangerie” vorbei und dann über einen schmalen Pfad abwärts. Ein kurzer Abstecher endet an einer “Esskastanienquelle” und wenig später bringt uns der schmale Pfad an der sprudelnden “Karlsbergquelle” und einer Kneippanlage zum “Karlsbergweiher” (8,9 km). Nach dessen Umrundung “geht” es an einigen Felsen entlang und auch hier entdecken wir viele Kastanienbäume. Bald sind wir im “Reich des Borkenkäfers” unterwegs, steigen steil aufwärts zu einem “Stumpfen Gipfel” (10,7 km) und mäandern im leichten Auf und Ab durch den lichten Wald. Vorbei an einem Denkmal (12,3 km) führen uns die letzten Schritte zurück zum Ausgangspunkt dieser abwechslungsreichen Wanderung.

EWS-Wanderschlüssel*: 164 B –

Erforderliche Kondition*: gering / mäßig / gut / sehr gut / hervorragend

Reine Gehzeit: ca. 3:40 h

Strecke: 12,7 km

Höhenmeter: 289 hm jeweils im An- und Abstieg

Hinweise zur Wanderung: ca. 98% Waldanteil / breite Waldwege wechseln sich mit schmalen, teilweise steinigen und verwurzelten Pfaden ab / viele Kiefer- und Fichtenzapfen auf dem Weg / grundsätzlich gut eingelaufene, profilierte Schuhe erforderlich / Wegführung kann wegen möglicher Gefahrenstellen variieren / ein steiler, aber sehr kurzer Anstieg / keine Einkehrmöglichkeit unterwegs / ausreichend Flüssigkeiten mitnehmen / an Tüte für Esskastanien denken / Wanderung bei jedem Wetter (außer bei Unwetter) möglich

Startpunkt: Erster Waldparkplatz links an der Schloßberg-Höhen-Straße, 66424 Homburg (von Homburg City zeigen braune Schilder mit der Aufschrift “Schlossberghöhle” den Weg zur Höhenstraße

Wanderführer: Martin Bambach

Teilnahmegebühr: 15,-€ (bar am Tag der Veranstaltung bitte “passend” beim Wanderführer bezahlen)

Aus organisatorischen Gründen ist die verbindliche Anmeldung zu dieser Wanderung nur bis Freitag, den 20.10.2023, 21 Uhr möglich. Bitte verwenden Sie dazu ausschließlich das Kontaktformular und teilen Sie uns (da der Veranstaltungstag NICHT automatisch ins Formular übernommen wird) darin mit, dass Sie sich zur “Wanderung am 22.10.2023” anmelden. Falls Sie zusätzliche Teilnehmer/innen anmelden teilen Sie uns unbedingt deren Vor- und Nachnamen, die Anschrift, eine Telefonnummer und deren Email-Adresse im Kontaktformular mit.

Bitte beachten Sie auch Folgendes. Mit ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von EWS gelesen, verstanden und akzeptiert sowie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben. Außerdem erklären Sie dadurch, dass Sie volljährig und unbeschränkt geschäftsfähig sind.

Weitere Veranstaltungen von EWS finden Sie in der Übersicht.

Wann wandern wir?

<<December 2023>>
MDMDFSS
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31